Internationale Betriebswirtschaftslehre - Schwerpunkt: Wirtschaftspsychologie

Abschluss

Master

Dauer

6 oder 7 Semester

Art

Vollzeit

Die Kombination von Betriebswirtschaft und Psychologie stellt ein ideales Paar dar, von dem angehende Absolventen und Arbeitgeber gleichermaßen profitieren.

Das Studium verbindet sowohl aktuelles als auch interdisziplinäres Wissen miteinander, sodass die Studierenden die Kompetenz zum umfassenden, unternehmerischen und verantwortungsbewussten Handeln entwickeln. Um die persönlichen Fähigkeiten entsprechend den Inhalten auszubilden, erhalten die Studierenden durch verschiedene Praktika und Projekte die Möglichkeit, eigene Fähigkeiten und Kompetenzen zu entdecken und zu erweitern. Durch die zusätzliche internationale Ausrichtung besteht zudem auch die Chance, Praktika und Semester im Ausland zu absolvieren. Hierdurch werden letztendlich nicht nur die fachlichen Kompetenzen erweitert, sondern auch die sozialen und interkulturellen Befähigungen herausgebildet, die für den beruflichen Alltag von besonderer Bedeutung sind.

Infomaterial anfordern