International Management for Service Industries

Abschluss

Bachelor

Dauer

6 Semester

Art

Vollzeit

Das Studium von Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement an der BiTS Iserlohn (Studiengang ‚International Management for Service Industries‘) ist dreigeteilt. Dazu gehören drei Semester Grundstudium, ein Auslandssemester in der Mitte des Bachelorstudiums sowie zwei weitere Semester Vertiefungsstudium.

Die ersten drei Semester (Grundstudium) sind inhaltlich festgeschrieben und legen Grundlagen in den Bereichen Gesundheitsmanagement, Gastronomie- und Hotelmanagement, Eventkommunikation und -management. Nach einem Auslandssemester, indem der Studierende nicht nur seine Fremdsprachenkenntnisse vertiefen kann, sondern vor allen Dingen auch eine neue Kultur kennenlernt, besteht die Möglichkeit zu Vertiefungen. Hier können die Studierenden die für sie individuell passenden Fächer aus einer Vielzahl von Modulen auswählen, etwa International Management, Intercultural Management, Eventprozesse oder Marketing.

Infomaterial bestellen