European Business & Psychology

Abschluss

Bachelor

Dauer

7 Semester

Art

Vollzeit

Nicht nur Märkte und Unternehmen werden immer komplexer, sondern auch die Teams, in denen gearbeitet wird. So treffen in der heutigen Wirtschaftswelt Akteure unterschiedlichster Herkunft und Kultur aufeinander. Längst sitzt der Kollege nicht mehr im Büro nebenan, sondern irgendwo auf der Welt und auch das Produkt wird international vermarktet. Fach- und Führungskräfte von heute müssen daher neben fundiertem betriebswirtschaftlichem Wissen ebenso (wirtschafts-)psychologische und interkulturelle Kompetenzen mitbringen.

Der deutsch-/englischsprachige Studiengang European Business & Psychology vermittelt Ihnen genau das: In sieben Semestern erlangen Sie betriebswirtschaftliches Know-how, das auf das Handeln im europäischen Wirtschaftsraum abgestimmt ist und Sie für die Übernahme verantwortungsvoller Tätigkeiten in international agierenden Unternehmen qualifiziert, sowie umfassende soziale Kompetenzen. Die im Bachelor-Studiengang gelehrten psychologischen Inhalte orientieren sich dabei an den Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Psychologie e. V. (DGPs). Weiteres Plus: Der Studiengang integriert im sechsten Semester ein zwölfwöchiges Vollzeit-Praktikum im In- oder Ausland.

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Im Bachelorstudium European Business & Psychology werden psychologische und wirtschaftswissenschaftliche Kenntnisse miteinander verknüpft. Das Studium vermittelt in sieben Semestern in deutsch- und englischsprachigen Vorlesungen sowohl ökonomisches als auch soziales Wissen, um eine Karriere im internationalen Umfeld zu starten. Das Studium beinhaltet u.a. folgende Vorlesungen und Seminare:

1.Semester

  • European Business Basics 
  • Allgemeine Psychologie I & Biopsychologie 
  • Rechtstandards in der EU 
  • English for Professionals (E) 
  • Allgemeine Psychologie II

2.Semester

  • Integriertes Europa (E) + dreitägige Konferenz zum Thema „Integriertes Europa“ in Luxemburg 
  • Buchführung & Jahresabschluss 
  • Sozialpsychologie 
  • Entwicklungspsychologie 
  • Quantitative Forschungsmethoden

3.Semester

  • Economic Basics (E) 
  • Finanzierung, Investition & Controlling 
  • Business Ethics (E) 
  • Differentielle Psychologie 
  • Qualitative Forschungsmethoden

BLOCKVERANSTALTUNG i.d. Semesterferien: Unternehmensbewertung im Internationalen Kontext. Das Seminar schließt mit einer Prüfungsleistung ab.

4.Semester

  • Human Resources (E) 
  • Arbeits- und Organisationspsychologie in Europa 
  • Business in Europe – Case Studies (E) 
  • Psychologische Beratung 
  • Empirisches Projekt

5.Semester

  • International Marketing and Sales(E) 
  • Strategic Management in Europe (E) 
  • Konsumenten- und Werbepsychologie 
  • Pädagogische Psychologie & Personalentwicklung 
  • Psychologische Diagnostik

6.Semester

  • Intercultural Psychology (E) 
  • Klinische Psychologie & Gesundheitspsychologie

Berufsorientiertes Praktikum (12-wöchiges Internship*)
Schauen Sie während Ihres Praktikums im In- oder Ausland einem Psychologen oder Wirtschaftsexperten über die Schulter. Lernen Sie, im Praxisalltag wirtschaftspsychologische Fragestellungen und Modelle zu reflektieren und anzuwenden, sammeln Sie wertvolle Berufserfahrung und schärfen Sie Ihr persönliches Berufsprofil. Wir beraten Sie gerne zum Thema Internship – unsere Studienberatung erreichen Sie unter 0800 1 97 97 97 oder studienberatung@eufom.de

BLOCKVERANSTALTUNG Forschungsseminar i.d. Semesterferien: Das Seminar schließt mit einer Prüfungsleistung ab.

7.Semester

  • Berufliche Professionalisierung 
  • Forschungsseminar zur Thesis 
  • Behavioral Economics (E) 
  • Bachelor-Thesis/Kolloquium

(E) = englischsprachig

*Das Internship kann im In- oder Ausland absolviert werden und ist berufsorientiert.

Besonderheiten des Studiengangs

Die im Bachelor-Studiengang gelehrten psychologischen Inhalte orientieren sich an den Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Psychologie e. V. (DGPs). Zudem ist im Studienverlauf ein 12wöchiges Praktikum integriert, dass entweder in Deutschland oder weltweit absolviert werden kann.

Die eufom European University bietet den Vollzeit-Studiengang European Business & Psychology in sechs Bundesländern an: Baden-Württemberg (Studienzentrum Stuttgart), Berlin, Nordrhein-Westfalen (Essen, Köln und Düsseldorf), Bayern (München), Hessen (Frankfurt a.M.) und Hamburg. Die Studierenden werden in kleinen Studiengruppen unterrichtet, um so einen bestmöglichen Kontakt und Lernerfolg mit den Professoren und Dozenten zu ermöglichen.

Zugangsvoraussetzungen

Für eine Zulassung zum “European Management” Studium an der eufom European University sind folgende Voraussetzungen zu erfüllen:

  • Allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder Fachhochschulreife 
  • Nachweis entsprechender Englischkenntnisse

Studiengebühren:
Die eufom ist eine staatlich anerkannte Hochschule in privater Trägerschaft. Daher werden folgende Studiengebühren erhoben: Immatrikulationsgebühr: 1.580 Euro, einmalige Immatrikulationsgebühr

Studiengebühr: 17.640 Euro, zahlbar in 42 Monatsraten à 420 Euro Prüfungsgebühr: 300 Euro, einmalige Prüfungsgebühr zum Ende des Studiums

zurück zur Hochschule

Weitere Bachelor-Studiengänge

European Management

Weiterempfehlen

Wenn dir unser Angebot gefällt, freuen wir uns über eine Empfehlung!

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de