Schließen

Customs and Foreign Trade Management

  • Abschluss Expert:in Customs and Foreign Trade Management
  • Dauer 2 Semester
  • Art Berufsbegleitendes Präsenzstudium

In einer zunehmend vernetzten und globalisierten Welt wird auch der internationale Handel nicht nur immer wichtiger, sondern auch komplexer. Die Arbeit mit Export, Import, Einkauf, Vertrieb und Versand sind in ein Geflecht aus Gesetzen zu Steuer-, Zoll- und Außenwirtschaftsrechten verwickelt. Diese zu kennen und kompetent damit umzugehen, ist eine wichtige Fähigkeit von Mitarbeiter:innen aus der Supply Chain oder Rechts- und Finanzabteilungen. Der Zertifikatsstudiengang „Customs und Foreign Trade Management“ möchte dir genau die Orientierung in dem manchmal so unübersichtlichen Dschungel des Außenhandels bieten, den du brauchst. In zwei Semestern lernst du hier praktisch orientierte Inhalte wie die Grundlagen über verschiedene Zollabwicklungsverfahren bis hin zu theoretischem Know-How, zu Recht, Abgaben und internationalen Steuergesetzen. Das Studium ist zudem berufsbegleitend und lässt sich dank Wochenendseminaren und digitalen Modulen ideal in den Job integrieren.

Infomaterial anfordern