Wirtschaft und Interkulturelle Kommunikation

Abschluss

Master

Dauer

4 Semester

Art

Vollzeit

Die wohl wichtigste Voraussetzung für internationale Geschäftsbeziehungen sind ein tiefes Verständnis sowohl für verschiedenen wirtschaftliche Aspekte wie auch die Kultur des Geschäftspartners. Wer dazu das nötige Maß an Sicherheit in der Kommunikation mitbringt, besitzt gute Voraussetzungen, um geschäftliche Beziehungen aufzubauen und zu stärken.

Ziel des Masterstudiengangs der Hochschule Fresenius ist es, Studierenden diese Kompetenzen zu vermitteln, und sie so auf die Welt der chinesisch-deutschen Wirtschaftsbeziehungen vorzubereiten. So verfügen Absolventen über die notwendigen Qualifikationen, um beispielsweise im Management, Vertrieb oder Personalwesen bei chinesischen und deutschen Unternehmen tätig zu arbeiten, in der Öffentlichkeitsarbeit tätig zu werden oder als Entrepreneur Anstellung zu finden.

Infomaterial anfordern