Schließen
Sponsored

Digital Business

  • Abschluss Bachelor
  • Dauer 7 Semester
  • Art Duales Studium

Virtueller Campus - Studienbeginn zum Januar, April, Juli oder Oktober möglich

Der duale Bachelorstudiengang Digital Business beschäftigt sich mit Businessmodellen auf Basis digitaler Technologien. Du wirst darauf vorbereitet Unternehmen bei der digitalen Transformation zu unterstützen und Wachstumschancen durch digitale Technologien erkennen und nutzen zu können. Das Studium ist eine Kombination auf den Bereichen BWL, Digitale Geschäftsmodelle und Data Science und es werden Themengebiete wie Produktentwicklung 4.0, Internet of Things und industrielle Softwaretechnik behandelt.

Der virtuelle Campus ermöglicht dir einen flexiblen Lernalltag, da du auf alle wichtigen Lerninhalte jederzeit zugreifen kannst und weder an feste Zeiten noch an einen Standort gebunden bist. Zwei Mal pro Woche hast du außerdem die Möglichkeit dein Wissen in kleinen Gruppen zusammen mit anderen Studierenden und Lehrenden zu vertiefen.

Durch zahlreiche Praxisprojekte und die Arbeit bei deinem Praxispartner kannst du dein erlerntes Wissen direkt anwenden und erzielst somit den größten Lernerfolg.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf (mit evtl. Schwerpunkten)

Im Laufe des Studiums lernst du verschiedene Bereiche kennen. Neben Grundlagen in BWL, digitalen Geschäftsmodellen und Innovationen werden dir auch grundlegende Kenntnisse im digitalen Marketing und Data Science vermittelt. Pro Semester absolvierst du außerdem jeweils ein Praxisprojekt. Im vierten Semester entscheidest du dich für einen der beiden Vertiefungsbereiche Digital Marketing und Data Science, mit denen du dich ab dem fünften Semester intensiver beschäftigen wirst.

 

Zugangsvoraussetzungen & Studiengebühren

Zugangsvoraussetzungen:

Neben einem individuellen Bewerbungsgespräch mit einem Studienberater musst du eine der folgenden Voraussetzungen erfüllen:

  • Abitur
  • Fachabitur
  • Staatlich geprüfter Techniker/Betriebswirt
  • Erfolgreich abgeschlossener Meisterbrief
  • mindestens zweijährige Berufsausbildung und darauf aufbauend mindestens drei Jahre Berufserfahrung

Kosten:

Alle Kosten werden vom Praxispartner übernommen und abhängig vom Unternehmen kriegt der Student eine zusätzliche Vergütung.

zurück zur Hochschule