Internationales Management

Abschluss

Bachelor

Dauer

6 Semester

Art

Vollzeit

Das breit angelegte betriebswirtschaftliche Studium bietet Ihnen größtmögliche Flexibilität und dadurch die Möglichkeit, Ihre Stärken und Interessen zu entwickeln und in Ihrer Karriere miteinander zu kombinieren. Ob als Marketingmanager eines Sportartikelherstellers, Controller eines internationalen Finanzdienstleisters oder Unternehmensberater – Sie haben die Wahl und können Ihre Karriere gemäß Ihren Interessen und Stärken starten. Fast jedes international operierende Unternehmen ist ein potenzieller Arbeitgeber für Sie.

Unterrichtssprache: Englisch
Praktika: 1 Semester (im In- oder Ausland)
Auslandssemester: 1 (optional, nach hochschulinternem Auswahlverfahren)
Campus: Bad Honnef
Studienstart: März + September

Infomaterial bestellen

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Das Studium an der Internationalen Hochschule wird modularisiert angeboten. In den ersten drei Semestern erwerben Sie die grundlegenden Kenntnisse in den Bereichen

  • Dienstleistungsmanagement
  • Marketing
  • Personal und Organisation
  • betriebliches Rechnungswesen & Controlling, Finanzwirtschaft
  • externe Rechnungslegung
  • Volkswirtschaftslehre und Wirtschaftssprachen

Zusätzlich werden Sie mit den Grundlagen des wissenschaftlichen Arbeitens vertraut gemacht. Bereits zu Anfang Ihres Studiums entwickeln Sie Schlüsselqualifikationen und bilden Ihre kommunikativen Fähigkeiten gezielt heraus – u.a. in Kursen zur interkulturellen Kommunikation.

Nach dem obligatorischen Praktikum im vierten Semester erwerben Sie im 5. und 6. Semester vertiefte Kenntnisse im internationalen Management, darunter u.a. in Kursen wie

  • internationales Wirtschaftsrecht
  • internationales Reporting
  • internationales Projektmanagement sowie
  • in verschiedenen Wahlfächer mit Schwerpunkt Marketing, Finanzen oder Personalwesen und
  • der Bachelor-Arbeit.
IUBH School of Business and Management
IUBH School of Business and Management
IUBH School of Business and Management
IUBH School of Business and Management
IUBH School of Business and Management
IUBH School of Business and Management
IUBH School of Business and Management
IUBH School of Business and Management

Studienschwerpunkte

Neben Betriebswirtschaftslehre werden branchenspezifischen Kursen unterrichtet, z.B. in Marketing, Vertrieb und Öffentlichkeitsarbeit, Rechnungswesen, Finanzierung und Controlling oder auch Personalwesen. Zusätzlich haben Studenten die Möglichkeit Zusatzqualifikationen beispielsweise im Sprach- oder IT-Bereich zu erwerben. Ein weiteres Praxiselement, neben dem Praktikum, ist das Extra Curriculum. Das Extra Curriculum ist optionaler Bestandteil des Studiengangs und wird während des ersten Semesters einmal pro Woche angeboten. Das Programm beinhaltet: 

  • Workshops und Konferenzen on und off campus zu wechselnden Themen
  • Gastvorträge von Experten aus der Wirtschaft, international tätigen Unternehmen und anderen Hochschulen
  • Exkursionen zu international tätigen Unternehmen
  • Das Extra Curriculum gibt bereits im ersten Semester zusätzliche Orientierung und Einblicke in unterschiedliche Managementfelder und welche Unternehmensformen und Arbeitsmöglichkeiten existieren.

Werden Sie zertifizierter Experte für:

  • International Marketing
  • International Human Resource Management
  • International Finance & Accounting

Besonderheiten des Studiengangs

Profitieren Sie von:

  • Dozenten mit ausgewiesener Praxiserfahrung unterrichten in kleinen Gruppen
  • enge Verzahnung von Theorie und Praxisanteilen durch Fallstudien, Projekte und Praktikum
  • Erwerb von zentralen Sozial- und Managementkompetenzen
  • Karrierevorteil durch zusätzliche Fremdsprachen
  • Ausbildung zu Experten in Schwerpunkten zentraler unternehmerischer Funktionsbereiche mit umfassenden Wahlmöglichkeiten
  • internationales Netz von Partnerhochschulen für optionales Auslandsstudium
  • Nutzung eines hochkarätigen Netzwerkes von Industriekontakten für Praktikum und Karriere
  • Praktikum im In- oder Ausland
  • formales Informations- und Networkingprogramm mit Gästen aus der Industrie (Honnef Business Talks, Extracurriculum)

Zugangsvoraussetzungen & Studiengebühren

  • Abitur / Fachabitur / allg. Hochschulreife
  • Erfolgreiches Abschließen des schriftlichen Test sowie des persönlichen Interview der Aufnahmeprüfung

Ausführliche Hinweise zum Bewerbungsprozess finden Sie hier.

Nach Ihrer Anmeldung zur Aufnahmeprüfung bereiten Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen vor:

  • tabellarischer Lebenslauf
  • “Letter of Motivation” (in Englisch, 1 bis 2 DIN A4-Seiten)
  • beglaubigte Kopie Ihres Abitur- oder Fachhochschulreifezeugnisses (falls noch nicht vorhanden, eine einfache Kopie Ihres letzten Zwischenzeugnisses)
  • Original-Ergebnisbericht des TOEFL oder IELTS-Test (falls noch nicht vorhanden, bis spätestens zum Studienstart nachreichen; Mindestvoraussetzung: TOEFL 80 von 120, IELTS 6.0 von 9.0)
  • Kopie Ihres Personalausweises
  • loses Passbild (mit Ihrem Namen auf der Rückseite)

Die Zulassung zur Aufnahmeprüfung erfolgt nach Eingang der vollständigen Anmelde- und Bewerbungsunterlagen.

Studiengebühren pro Semester für Internationales Management:

für Studierende aus Deutschland und EU-Ländern € 5.125
für Studierende aus Nicht-EU-Ländern € 5.495

Gebühren 
für Aufnahmeprüfung und Immatrikulation: € 50 + € 600 Semesterticket: ca. € 100

zurück zur Hochschule

Weiterempfehlen

Wenn dir unser Angebot gefällt, freuen wir uns über eine Empfehlung!

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de