Schließen
Sponsored

International Sportbusiness

  • Abschluss Zertifikat
  • Dauer 3 Monate
  • Art Fernlehrgang

Sport verbindet und kennt kaum eine geografische Grenze – die Sportwirtschaft als eigener, riesiger Industriezweig schon gar nicht.

Mit der Hochschulweiterbildung International Sportbusiness schauen Sie hinter die Kulissen der weltweiten Sportwirtschaft und machen sich mit den Rahmenbedingungen anderer Sportsysteme vertraut. In nur 3 Monaten erhalten Sie wertvolles Fachwissen über die Besonderheiten unterschiedlicher Sportorganisationen, mit dem Sie sich sicher und erfolgreich auf dem internationalen Parkett des Sportbusiness bewegen können.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über die Weiterbildung

Lehrgangsverlauf

Die Hochschulqualifikation „International Sportbusiness“ richtet sich an alle, die sich in kurzer Zeit spezielles Wissen für die internationale Sportbranche aneignen und sich damit beruflich weiter spezialisieren möchten. Nach erfolgreichem Abschluss kennen Sie die Besonderheiten des Managements von Sportorganisationen im internationalen Umfeld in all seinen Facetten und können dieses Know-how in Ihrer beruflichen Tätigkeit einsetzen. Die im Hochschulzertifikat erworbenen Credit Points können auf ein späteres Bachelor-Studium angerechnet werden.

Zugangsvoraussetzungen

Zugangsvoraussetzungen:

  • allgemeine Hochschulreife (Abitur), Fachhochschulreife oder gleichwertiger Schulabschluss oder
  • mindestens 2-jährige Berufsausbildung + Meisterbrief bzw. Aufstiegsfortbildung (z.B. IHK-Fachwirt) oder
  • abgeschlossene, mindestens 2-jährige Berufsausbildung + mindestens 3 Jahre Berufserfahrung

Gebühren:

  • Studiengebühren monatlich: 160 €
  • Studiengebühren gesamt: 480 €

zurück zum Anbieter