Studienangebot

  • International Affairs (Vollzeit)
  • Public Policy (Vollzeit)

Hertie School of Governance

Die Hertie School of Governance in Berlin ist die erste Professional School for Public Policy in Deutschland. Sie hat sich seit ihrer staatlichen Anerkennung 2005 als klares Ziel gesetzt, den Austausch zwischen öffentlichem Bereich, der Privatwirtschaft und der zivilen Gesellschaft anzuregen. So bildet sie ihre Studierenden optimal für gesellschaftliche Führungspositionen in diesen Sektoren aus und gibt ihnen eine verantwortungsbewusste Einstellung für das Gemeinwohl mit auf den Weg. Dabei spielt Internationalität eine große Rolle, weshalb ein durchschnittlicher Absolvent des dort angebotenen Masters of Public Policy der Hertie School vier Sprachen spricht und in drei Ländern studiert oder gearbeitet hat.

 

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de