Schließen

International Management Studies in the Baltic Sea Region (BMS)

  • Abschluss Bachelor
  • Dauer 8 Semester
  • Art Vollzeit, Berufsbegleitendes Präsenzstudium

International Management Studies in the Baltic Sea Region (BMS) ist ein durchgehend in englischer Sprache gehaltenes Betriebswirtschaftsstudium, das nach acht Semestern zu einem ersten akademischen Abschluss (Bachelor of Arts) führt.

Das Bachelor-Studium ist stark praxisorientiert. Die Studierenden lernen von Beginn an, die theoretischen Inhalte praktisch anzuwenden. Das in den Vorlesungen erworbene Wissen wird durch nationale und internationale Fachexkursionen, Gastvorträge von Wirtschaftsfachleuten, die Organisation spezieller Events, wie das jährliche internationale Symposium „Baltic Sea Forum“ und schließlich durch ein 20-wöchiges Pflichtpraktikum vertieft.

 

Infomaterial anfordern