Schließen
Infobroschüre anfordern Fernstudium entdecken
Sponsored

Bachelor Internationales Logistikmanagement in Baden-Württemberg: Hochschulen & Studiengänge

Bachelor Internationales Logistikmanagement in Baden-Württemberg - Dein Studienführer

Du willst deinen Internationales Logistikmanagement Bachelor in Baden-Württemberg absolvieren? Wir haben für dich 4 Hochschulen mit Standort in Baden-Württemberg, an denen du den Internationales Logistikmanagement Bachelor absolvieren kannst. Wir stellen dir folgend einige Hochschulangebote ausführlich vor. Eine Übersicht aller 4 Hochschulangebote für den Internationales Logistikmanagement Bachelor in Baden-Württemberg findest du in unserer Allgemeinen Hochschuldatenbank.

Bachelor

Mit dem Bachelor Studium erlangst du einen international anerkannten Hochschulabschluss. Meistens ist ein Bachelorstudium auf drei Jahre (6 Semester) Regelstudienzeit ausgelegt. Während des Studiums sammelst du in den verschiedenen Kursen, den sogenannten Modulen, Credit Points (CPs). Das gesamte Bachelor-Studium umfasst 180 bis 240 CPs und schließt mit der Bachelor-Arbeit ab.

Sobald du deinen Bachelor in der Tasche hast, kannst du entweder sofort ins Berufsleben einsteigen oder dich mit einem Master Studium weiter qualifizieren.


Internationales Logistikmanagement

Die Welt überziehen unzählige Wertschöpfungsketten – von Kontinent zu Kontinent, von Staat zu Staat, von der Kleinstadt zum Nachbarort. Damit dabei nicht absolutes Chaos ausbricht, sind Menschen mit Fachexpertise unentbehrlich. Das Internationales Logistikmanagement Studium versorgt den Arbeitsmarkt genau mit diesen gefragten Experten und bereitet somit den Weg für einen reibungslosen Warenfluss.

Das Studium Internationales Logistikmanagement

Inhaltlich widmet sich der Studiengang allen wichtigen Basics – dem Logistikmanagement, der Volkswirtschaftslehre und dem Grundwissen aus den Bereichen Wirtschaftspolitik, Recht sowie Investition und Finanzierung.

In was für einer Form du ein Internationales Logistikmanagement Studium angehen möchtest, ist dir absolut frei. Das Studienangebot umfasst das klassische Vollzeit-Präsenzstudium, aber auch ein Fernstudium oder ein berufsbegleitendes Abend- und Wochenendstudium stehen dir zur Auswahl.

Karriere nach dem Studium

Hast du das Studium Internationales Logistikmanagement erfolgreich gemeistert, warten auf dich verantwortungsvolle Aufgaben wie die Planung, Steuerung und Optimierung von Prozessen und Abläufen sowie das Management von Problemsituationen und die Risikominimierung.

Karriereperspektiven ergeben sich für dich unter anderem in Logistikunternehmen, Beratungsgesellschaften oder international agierenden Produktionsunternehmen. Eins ist somit so gut wie sicher: Lange nach einem Arbeitgeber suchen musst du mit diesem Studienabschluss mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht.


Weitere Informationen zum Internationales Logistikmanagement Studium
Bachelor Internationales Logistikmanagement in Baden-Württemberg?

Bachelor Internationales Logistikmanagement in Baden-Württemberg?

Baden-Württemberg

In Deutschland und Europa gehört Baden-Württemberg zu den führenden Wirtschaftsregionen. Viele mittelständische Unternehmen prägen die Wirtschaftsstruktur, aber auch Industrieriesen wie Daimler, IBM Deutschland oder Bosch haben hier ihre Standorte. Und einen großen Vorteil bringt eine solche Vielzahl an Großunternehmen mit sich: gute Berufsaussichten, insbesondere im Bereich Internationales Management. 

Studieren in Baden-Württemberg

Das Herzstück der Hochschullandschaft sind die neun baden-württembergischen Universitäten, wobei private Anbieter das Angebot ergänzen. Gerade für das Fachgebiet Internationales Management dürfte letzteres von Bedeutung sein. Das Fächerspektrum reicht von Digital Business über International oder Intercultural Management bis hin zu BWL mit Schwerpunkt im Internationalen Management. Die klassischen Universitätsstandorte sind in Freiburg, Tübingen und Heidelberg. Jüngere Universitäten sind in Ulm, Stuttgart, Mannheim, Konstanz und Hohenheim. 

Alle Hochschulen in Baden-Württemberg

Pro

  • Viele beliebte Hochschulstädte wie Freiburg, Heidelberg oder Stuttgart alle an einem Fleck, so findest du mit Sicherheit einen Ort und einen Studiengang, der dir gefällt
  • Lust auf ein pétit-dejeuner mit Café au lait und Croissants? Strasbourg und Colmar sind nur einen Katzensprung entfernt
  • Frischluftfanatiker/innen und Kuckucksuhrensammler/innen kommen im wunderschönen Schwarzwald voll auf ihre Kosten
  • Überzeugt besonders mit dualem Studienangebot und belegt bei der Qualität der Studienfächer im Ranking des INSM-Bildungsmonitors von 2021 den dritten Platz (Quelle: insm-bildungsmonitor.de)

Contra

  • Den schwäbischen Dialekt, den muss man mögen – besonders in einer 90-minütigen Statistik-Vorlesung
  • Stuttgart, Freiburg und Heidelberg ranken unter den Top 5 der Städte mit den höchsten Lebenshaltungskosten
  • Do you speak Englisch? Eher nicht, würde der Schwabe antworten - denn bei den Punkten Internationalisierung und Sprachenförderung an (Hoch-)Schulen, belegt das Bundesland im INSM-Ländervergleich 2021 den 14. Platz (Quelle: insm-bildungsmonitor.de)