Schließen
Infobroschüre anfordern Fernstudium entdecken
Sponsored

Business Development

  • Abschluss Master
  • Dauer 3 Semester
  • Art Fernstudium

Du kennst dich mit der Geschäftswelt schon gut aus, würdest dich aber gern noch weiterbilden und die Speerspitze der Weiterentwicklung in deinem Unternehmen bilden? Dann ist der Master in Business Development an der SRH Fernhochschule genau das Richtige für dich.  

Hier lernst du nicht nur trockenes Business-Wissen, sondern das, was in der Praxis wirklich wichtig ist. Von erfahrenen Dozierenden aus der Wirtschaft lernst du das Know-How, das dich in auf dem freien Markt an die Spitze bringt. Durch die verschiedenen Studienmodelle kannst du das Studium genau an deine Bedürfnisse anpassen und nebenbei auch berufstätig bleiben, um keinen Verdienstausfall zu riskieren.  

Nach dem Studium kannst du entweder in deiner Firma weiter zur Führungskraft aufsteigen, oder auch auf dem Arbeitsmarkt nach einer neuen Position suchen. Dabei stehen dir fast alle Branchen offen, denn Unternehmensentwicklung und -beratung sind bei jedem größeren Unternehmen von Belang. Auch im Produktmanagement könntest du eine Stelle finden.

 

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Durch die große Flexibilität des Masterstudiums an der SRH Fernhochschule unterscheiden sich natürlich auch die Studienverlaufspläne. So gibt es drei Varianten, in denen Sie den Business Development Master absolvieren können: In zwei Semestern mit 60 ECTS, in drei Semestern mit 90 ECTS oder in vier Semestern mit 120 ECTS. Aufgepasst: je nach Modell unterscheiden sich auch die Zulassungsbedingungen, Kosten und Anrechnungen.

In jedem Fall treffen Sie inhaltlich auf folgende Kompetenzfelder:

  • Methoden- und Forschungsmodule
  • Corporate Development
  • Organizational Development
  • Querschnitts- und Managementmodule
  • Abschlussarbeit

Am Ende des Studiums schreiben Sie Ihre Master-Thesis.

Zugangsvoraussetzungen & Studiengebühren

Zugangsvoraussetzungen:

Je nachdem, für welche Studienvariante Sie sich entscheiden, unterscheiden sich auch die Zugangsvoraussetzungen. In der 90 ECTS Variante sollten Sie:

  • Ein Abgeschlossenes Hochschulstudium oder einen gleichgestellten Abschluss (mind. 180 ECTS) und
  • Mindestens ein Jahr Praxis- bzw. Berufserfahrung mitbringen

Studiengebühren:

Auch bei der Bezahlung bietet Ihnen die SRH Fernhochschule die größtmögliche Flexibilität. Sie entscheiden selbst, welche Finanzierungsvariante am besten zu Ihnen und Ihrem Leben passt:

  • Flex 1: 687,33 Euro pro Monat über 18 Monate, 12.371,94 Euro gesamt
  • Flex 2: 549,00 Euro pro Monat über 25 Monate, 13.725,00 Euro gesamt

Ein besonderer Bonus an der SRH Fernhochschule: Sie können Ihre Studiendauer kostenlos um die Regelstudienzeit verlängern. Wenn Sie also mit dem Stoff vielleicht neben einer Berufstätigkeit nicht hinterherkommen, verursacht das keine Mehrkosten. Bei der Finanzierung können Ihnen Stipendien oder Bafög helfen.

zurück zur Hochschule