Erfahrungsbericht: Master International Marketing and Sales an der HS Aalen

Eva hat bereits ihren Bachelor an der Hochschule Aalen abgelegt und sich daher entschieden, auch ihren Master dort zu machen. Nun studiert sie International Marketing & Sales und hat uns ein paar Fragen dazu beantwortet.

Weitere Erfahrungsberichte zu verschiedenen Studiengängen und Hochschulen findest du auf unserer Übersichtsseite!

Erfahrungsbericht von Eva

Darum habe ich mich für diesen Studiengang entschieden (private Interessen, Berufswünsche…):

Besonders die Professoren haben meinen Entschluss, in Aalen zu bleiben, bestärkt, da diese nicht nur ihre fachliche Kompetenz an uns Studierende vermitteln, sondern auch über viele Erfahrungen im Berufsleben verfügen.

Ich habe mich für den Studiengang „International Marketing & Sales“ an der Hochschule Aalen entschieden, weil die Beschreibung des Studiengangs meinem bisherigen Werdegang entspricht (Kaufmännisches Berufskolleg, Ausbildung zur Kauffrau für Bürokommunikation, Verwaltungs- und Vertriebsunterstützende Tätigkeit als Studioassistentin, gefolgt von meiner Zeit als Vertriebsmitarbeiterin und meinen Praktika, die ich hauptsächlich im Bereich Marketing gemacht habe, wobei ich dort auch immer Schnittstellen zum Vertrieb hatte). Da ich nach meinem Studium im Marketing arbeiten möchte – allerdings in einem engen Verhältnis zum Vertrieb –, finde ich, dass der Studiengang die beste Möglichkeit war, meine bisherigen theoretischen und fachlichen Kenntnisse weiter auszubauen.
Zudem habe ich bereits meinen Bachelor an der Hochschule Aalen gemacht und konnte dabei viele der Professoren und ihre Vorlesungsgestaltung kennen und schätzen lernen. Besonders die Professoren haben meinen Entschluss, in Aalen zu bleiben, bestärkt, da diese nicht nur ihre fachliche Kompetenz an uns Studierende vermitteln, sondern auch über viele Erfahrungen im Berufsleben verfügen und uns so nicht nur fachlich, sondern auch ganz praktisch auf unser anschließendes Berufsleben vorbereiten, indem Sie uns an ihren Erfahrungen teilhaben lassen. Besonders Frau Professor Chung und Frau Prof. Ravens motivieren uns Studenten dabei in jeder Stresssituation und spornen uns zu Höchstleistungen an.

So läuft mein Studium ab (Studieninhalte, Praktikum etc):

Der Masterstudiengang „International Marketing & Sales“ an der Hochschule Aalen gliedert sich in 3 Semester. In den ersten beiden Semestern hatten wir sehr viele Projektarbeiten und Hausarbeiten, selbstverständlich waren dabei alle Vorlesungen in Englisch. Ich persönlich würde den Anspruch an die Arbeiten im Vergleich zum Bachelor als extrem viel höher einstufen. Im dritten Semester haben wir keine Vorlesungen und Projekte mehr, sondern „nur“ die Masterarbeit, dadurch war der Lernstoff in den ersten beiden Semestern extrem hoch. Folgende Vorlesungen hatten wir in den ersten beiden Semestern:

  • Scientific Methodology (Pflicht-Vorlesung) 
  • International Marketing & Sales (Pflicht-Vorlesung) 
  • Complex Organizational Structures (Development and Managing Change) (Wahl-Vorlesung) 
  • Persuasion and Negotiation (Wahl-Vorlesung) 
  • Market Research (Pflicht-Vorlesung) 
  • Managerial Economic and Pricing (Wahl-Vorlesung) 
  • International Economic and Markets (Wahl-Vorlesung) 
  • Diversity Management (Wahl-Vorlesung) 
  • Distribution Law (Pflicht-Vorlesung) 
  • Marketing of industrial goods (Pflicht-Vorlesung) 
  • Customer Relationship Management (Pflicht-Vorlesung) 
  • Media Management (Wahl Vorlesung – Studiengang Mittelstandsmanagement) 

Dabei konnten wir einige Fächer frei wählen, während andere Pflichtvorlesungen waren. Die Wahlfächer konnten wir dabei aus unserem Studiengang und dem Studiengang „Mittelstands Management“ wählen. Allerdings sollte man darauf achten, dass sich Vorlesungen teilweise überschneiden, wenn man Vorlesungen aus anderen Studiengängen wählt.

Ich kann meine Hochschule empfehlen/nicht empfehlen, weil ...

Ich kann die Hochschule empfehlen auf Grund der Professoren, des Studienangebots und der Ausstattung der Hochschule. Zudem war die Hochschule beim CHE Ranking 2014 unter den Top 7. Der Ort Aalen an sich bietet zudem viele Freizeitmöglichkeiten und man findet schnell Anschluss. Gerade die „Kneipenkultur“ ist den ein oder anderen Abstecher in die Stadt wert.

Diese Interessen und Fähigkeiten sollte man für den Studiengang mitbringen:

Was Studierende meiner Meinung nach mitbringen sollten: sehr gute Englisch Kenntnisse, ein hohes Maß an Eigeninitiative und Teamfähigkeit.

Zurück zur Übersichtsseite

Weiterempfehlen

Wenn dir unser Angebot gefällt, freuen wir uns über eine Empfehlung!

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de